Mittwoch, 20. Februar 2019

Leben mit Demenz

An drei Tagen werden sechs Module behandelt: Das Krankheitsbild Demenz, Menschen mit Demenz, Bewältigungsstrategien für Pflegende, Krisenbewältigung, Entlastungsmöglichkeiten für Pflegende, Rechtliche und finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten.
In jedem Modul wird auch die Selbstsorge besprochen.
Ein Schwerpunkt ist der angemessene Umgang mit den Betroffenen: wie reagiere ich auf herausforderndes Verhalten, wie kommuniziere ich "richtig", wie stärke ich das Selbstwertgefühl der Betroffenen und, wie schaffe ich für mich als Pflegender Entlastung und Selbsthilfe. Was erwartet mich, wenn die Diagnose gestellt wird, was brauche ich, welche Vorsorgen sollte ich treffen.


Kursleiter: Bodo Beuchel, Krankenpfleger, Autor, Regisseur (
www.demenzfilm.de), Beratungsstelle für Alterserkrankungen (Krefeld)
Termine: Mo., 11.03.2019, Do., 14.03.2019 , Mo., 18.03.2019, jeweils 15.00-18.00 Uhr
Ort: Evangelisches Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str.42, 40764 Langenfeld
Infos und Anmeldung: Pfarrer Bleckmann, Telefon 02173 - 149916,
christof.bleckmann@kirche-langenfeld.de


Die Teilnahme ist kostenlos. Es können 5 bis 14 Personen teilnehmen. Das genaue Kursprogramm schicken wir Ihnen zu oder Sie finden es unter www.kirche-langenfeld.de

Dienstag, 19. Februar 2019

Reusrath Lacht - Oli Materlik & Gäste


Nach der Winterpause steht die 54te Ausgabe von "Reusrath lacht – Oli Materlik & Gäste" in den Startlöchern. Wieder einmal präsentiert Oli Materlik drei absolute Spitzenkräfte der Comedy-, Kabarett-, Varieté- und Kleinkunst-Szene.


JENS HEINRICH CLAASSENs Mama hat gesagt, wenn man irgendwo eingeladen ist, muss man ein Geschenk mitbringen. Und nun wurde er eingeladen, in Reusrath zu spielen. Darüber hat er sich so gefreut, dass er sich ein spezielles Mitbringsel für alle Besucher des Abends hat einfallen lassen: Auszüge aus seinen Programmen mit den besten Liedern und Geschichten aus den letzten zehn Jahren. Erfahren Sie mehr, als Sie jemals über Jens Heinrich Claassen wissen wollten. Freuen Sie sich!

Jens Heinrich Claassen ist momentan einer der Senkrechtstarter im Comedybereich. Seine „betreute Comedy“ ist mittlerweile auf den renommiertesten Bühnen im deutschsprachigen Raum und darüber hinaus zu finden. Auf den Schiffen der AIDA-Flotte gilt er als Allzweckwaffe, beim Fringe Festival in Edinburgh gestaltete er gemeinsam mit Bodo Wartke die englischsprachigen Shows „The Germans are coming!“. Im Fernsehen ist Jens Heinrich Claassen auch immer häufiger zu finden. Er ist Stammgast bei NightWash, im Quatsch Comedy Club und bei diversen Produktionen u.a. im WDR, NDR, SWR und dem BR. Jens Heinrich Claassen war außerdem 2012 für den Prix Pantheon nominiert. Er ist Gewinner der Goldenen Lachmöwe und des NDR Comedy Contest 2014.
 

KAI KRAMOSTA – ein Pfundskerl

Deutschland – täglich neue Hiobsbotschaften überfluten die Bevölkerung: Wirtschaftskrise, Schweinegrippe, Klimawandel… Die fetten Jahre sind vorbei! Doch nun brechen wieder gewichtige Zeiten an, denn das Nachwuchstalent  der Kabarettszene (u.a. bekannt aus ARD/WDR/SWR; ausgezeichnet als „Comedian & Kabarettist des Jahres“ vom Deutschen Künstlermagazin), Kai Kramosta geht mit seinem Comedyprogramm „Runde Sache“ auf Tour. Obwohl man ihm früher eingetrichtert hat: „Über Gewicht spricht man nicht, Übergewicht hat man“, wird er sich seinen Pfunden stellen – mit beeindruckender Wortakrobatik, zündendem Gagfeuerwerk, kuriosen Persiflagen und spontanem Einbezug des Publikums.

Ernährungsindustrie, Fitnesswahn oder Schlankheitswundermittel, die Eifelaner Comedykugel beleuchtet den Irrsinn des lusdicken Alltags. Eine halbe Stunde intensives Lachen sind so gesund wie 60 Minuten joggen - entweder setzen sie sich eine halbe Stunde in den Park und lachen die Jogger aus, oder sie verbrennen Kalorien bei Kramostas Bauchmuskeltraining. Comedy XXL!

 Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten




Eine Kanalratte, die Heavy Metal röhrt, ein verrückter Kakadu, der herzergreifend Schlager singt und eine kapriziöse Buchhalterin, die in schönstem Klassiktimbre Opernarien schmettert: SABINE MURZA alias MURZARELLA lässt ihre Puppen nicht tanzen, sondern: singen! Und das in drei verschiedenen Stimmen und auf exzellentem Niveau.

„Wie macht sie das bloß, kommt ihre Stimme wirklich nicht vom Band?“, fragt sich das Publikum. Kanalratte Kalle, gebürtiger Ruhrpottler, weiß als Bühnentechniker natürlich Bescheid: „Neeee, dat kommt aus ´m Bauch von den Schneckchen, hömma!“ Auch der putzige Kakadu Dudu hat es faustdick in seinen Nackenfedern. Er lässt keine Gelegenheit aus, Murzarella in peinliche Situationen zu bringen und zwitschert von ihren Problemzonen … während Managerin und Buchhalterin Frau Adelheid schon vor dem Auftritt einen gezwitschert hat und sich beschwipst selbstverliebt in Szene setzt.

Murzarella ist eine Sängerin, die schon auf vielen Bühnen zu Hause war und deren Bretter zum Schwingen brachte. Ob mit großem Orchester, in Musicalproduktionen oder Jazzband, nichts ist ihr fremd.

Eigentlich möchte sie einen anspruchsvollen Gesangsabend zum Besten geben, wird dabei jedoch von ihrer Managerin Adelheid, ihrem Bühnentechniker Kalle oder dem narzistischen Kakadu Dudu immer wieder aus dem Konzept gebracht.
 
… und natürlich OLI MATERLIK. Frei von der Leber weg – mit schelmischem Grinsen – plaudert er sich mit sonnigem Gemüt in die Herzen der Zuschauer und macht dabei einen ausgiebigen Zwischenstopp in der Humorzentrale im Gehirn. Bei ihm muss man aber keine Angst haben, dass man einen „Gag“ nicht versteht, weil man ausnahmsweise mal die Tageszeitung nicht gelesen hat – aber Oli ist aktuell - denn das Leben ist aktuell. - Und wo er doch schon mal da ist, führt OLI MATERLIK wieder durch das Programm.

 

Sonntag, 31. März 2019

Beginn: 17:00Uhr - (Einlass: 16:15 Uhr)

 

DER VORVERKAUF BEGINNT AM  MONTAG, DEM 25. FEBRUAR 2019 !

Vorbestellungen/Reservierungen sind nicht möglich.
Auch im Vorverkauf kann nur Barzahlung akzeptiert werden.

ACHTUNG: es werden nur vier Karten pro Person im Vorverkauf abgegeben!

 

Karten kosten 17,50 Euro im Vorverkauf und an der Abendkasse.

Vorverkauf NUR in der Lotto-Post-Agentur im REWE, Opladener Str.120.

 

Wie immer gibt es schmackhafte Speisen.

Und natürlich eine kostenlose Kinderbetreuung (nur mit vorheriger Anmeldung unter 02173-149916).

 

Veranstaltungsort:

Ev.Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Straße 42, 40764 Langenfeld

Freitag, 8. Februar 2019


Für unser Sicherheitsunternehmen in Hilden
 
suchen wir zur Teamverstärkung einen
zuverlässigen Monteur  m/w
für die Installation und Wartung von
Alarmanlagen, Brandmeldeanlagen, Videoüberwachung
Gehalt ab 2500,-  und aufwärts nach Kenntnisstand
37,5 Stunden / Woche
PKW zur privaten Nutzung möglich.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
alarmtechnik-altenburger GmbH
Klotzstr.41,  40721 Hilden
b.altenburger@alarmtechnik-altenburger.de


Für unser Sicherheitsunternehmen in Hilden
 
suchen wir einen erfahrenen
Betriebsleiter  m/w
für die technische Leitung der Bereiche
Alarmanlagen, Brandmeldeanlagen, Videoüberwachung, Zutrittskontrolle
Monatsgehalt 4600,-
zuzüglich einer umsatzorientierten Jahresprämie
PKW zur Privatnutzung
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:
alarmtechnik-altenburger GmbH
Klotzstr.41,  40721 Hilden
b.altenburger@alarmtechnik-altenburger.de


Für unser Sicherheitsunternehmen in Hilden
 
suchen wir einen versierten
Servicetechniker  m/w
für Wartung, Service und Inbetriebnahmen von
Alarmanlagen, Brandmeldeanlagen, Videoüberwachung, Zutrittskontrolle
Monatsgehalt von 3300,-  bis  4000,-
bei 37,5 Stunden / Woche
PKW zur privaten Nutzung möglich.
Erweiterte Fachkenntnisse und Führerschein Kl. B werden vorausgesetzt
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
alarmtechnik-altenburger GmbH
Klotzstr.41,  40721 Hilden
b.altenburger@alarmtechnik-altenburger.de

Montag, 4. Februar 2019

Zugbesprechung für den Reusrather Lichterzug

Bis zum 17.02.2019 hat noch jede/r Jeck/in die Möglichkeit sich beim Reusrather Lichterzug anzumelden, denn dann ist Anmeldeschluss und die Zugbesprechung für die Teilnehmer.

Sie findet wie jedes Jahr in den Geschäftsräumen der FORTUNA Wintergärten GmbH auf der Opladener Straße 155 um 18.00 Uhr statt. Dort lädt der Geschäftsführer und der 2. Vorsitzende des Rüsrother Carnevals Comitee, Sven Köhler, zu einer Infoveranstaltung ein, damit alle Teilnehmer den Ablauf des Lichterzuges kennenlernen. Keine Frage bleibt unbeantwortet und jeder Wunsch wird versucht in die Tat umzusetzen.

Die Mitglieder des RCC freuen sich über jeden, der diesen ungewöhnlichen Karnevalumzug mit seiner Teilnahme verschönert. Bei Fragen kann der Zugleiter Andreas Buchheim unter 0173/6344113 oder unter info@lichterzug.de kontaktiert werden. 

PHP-Entwickler gesucht



PHP-Entwickler
________________________________________

Das bringen Sie mit:

Berufserfahrung im Bereich Backend-eCommerce-Entwicklung
Sehr gute Kenntnisse der gängigen PHP-Versionen (7, 5.6) und üblicher Frameworks, gern Laravel
Gute SQL-Kenntnisse
Gute Kenntnisse in JavaScript/AJAX, gern Erfahrung mit dem Framework VUE.JS
Erfahrung mit HTML/CSS


Das bieten wir:

Spannende Projekte
Nette und kreative Umgebung
Flexible Arbeitszeiten
Leistungsgerechte Bezahlung


Bewerbung

Wenn Sie an unserer Unternehmung Interesse haben, dann bewerben Sie sich gerne bei uns! Wir verlangen keine hochgradigen Studienabschlüsse oder Zeugnisse. Überzeugen Sie uns lieber durch ihre Persönlichkeit und ihr Können.
Diese Informationen helfen uns bei ihrer Bewerbung:
Ausführlicher Lebenslauf
Möglicher Eintrittstermin
Ihre Gehaltsvorstellung
Eventuell Links zu vergangenen Arbeiten

Wir freuen uns auf Sie und ihre Bewerbung per E-Mail unter info@webviduell.com

Freitag, 25. Januar 2019

Veranstaltungen rundum das evangelische Gemeindehaus


Reusrath lacht
So., 31.3.2019, 17 Uhr, Gemeindehaus Reusrath,
Vorverkauf ab 25.2.2019
Hier bitte ich um Entschuldigung für die FEHLMELDUNG im letzten Newsletter, dass bereits heute der Vorverkauf sei. Das war also eine "Fake News", - nein, weil unbeabsichtigt: eine Fehlmeldung! Sorry!
Infos über die Künstler folgen; bitte auch die Hinweise demnächst auf www.kirche-langenfeld.de beachten

Gospelottesdienst mit "S(w)inging familiy"
Termin: So., 27.1.2019, 11 Uhr
Ort: Martin-Luther-Kirche, Trompeter Str. 36, 40764 Langenfeld

Kinderaktionstag
für Kinder im Grundschulalter, Sa., 2.2.2019, 10-14 Uhr, Gemeindehaus Reusrath, Trompeter Str.42, 40764 Langenfeld, Anmeldung: fabian.paul@kirche-langenfeld.de

Joseph - Kirche mit Kindern
Familiengottesdienst mit einer biblischen Geschichte, vielen Liedern und etwas zum Mitmachen. Anschließend für alle, die gern bleiben möchten: Familiensonntag (Mittagessen von Mitgebrachtem [Buffet], Spiele)
Termin: So., 3.2.2019, 11.00 Uhr
Ort: Martin-Luther-Kirche, Trompeter Str. 36, 40764 Langenfeld

Leben mit Demenz
Kurs für Angehörige und Interessierte, 11., 14. und 18.3.2019, 15-18 Uhr im Gemeindehaus Reusrath. Infos und Anmeldung: Tel. 02173-149916

Kinderchor-Projekt
Singen, spielen und Spaß im Reusrather Gemeindehaus
In der zweiten Osterferienwoche ist das Gemeindehaus an der Trompeterstraße fest in der Hand musikalisch interessierter Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren. Vom 23.4. bis 26.4.2019, jeweils von 10 - 15 Uhr, wird dort ein musikalisches Ferienprogramm angeboten.
Im Mittelpunkt steht das Musical „Die Hochzeit zu Kana“, das Kantorin Ute Grapentin mit den Kindern einstudieren und im Sonntagsgottesdienst am 28.4. um 11 Uhr aufführen möchte (Generalprobe am 27.4., 11 Uhr). So ein Hochzeitsfest will vorbereitet werden: Chorproben, Rollen verteilen, ein Solopartien singen, Kostüme aussuchen ... Darum herum sorgt ein Betreuungsteam für Spiele, Bastelangebote, gemeinsames Essen und vieles mehr.
Der Betrag beträgt 20 € pro Kind inklusive Mittagessen (bitte am 1. Tag in bar bezahlen). Anmeldung bitte bis zum 12.4.2019 mit Angabe von Namen, Alter und Telefonnummer an ute.grapentin@hotmail.de oder telefonisch unter 0212-2542895.

Tauffest 2019
Wir laden Familien, die im Jahr 2019 ihr Kind taufen lassen möchten, zu einem besonderen Tauffest an Pfingstsonntag, 9.6.2019 ein. Bei gutem Wetter soll der Gottesdienst auf dem Gelände der Martin-Luther-Kirche unter freiem Himmel gefeiert werden.

Das Fest ist für die Taufe von kleinen und größeren Kindern gedacht, aber auch Jugendliche und Erwachsene können sich taufen lassen.

Sie können sich ab sofort anmelden: Tel. 02173-149916 (Pfarrhaus Duffe/Bleckmann, christof.bleckmann@kirche-langenfeld.de).

Vorschau
Bethel-Sammlung (Altkleider, Schuhe, Bettzeug)
2.-4.4.2019

Kinderferienprogramme im Gemeindehaus Reusrath
12.-16.9.2019
19.-23.8.2019
Leitung, Infos und Anmeldung: steffi.koch96@web.de
Tel. 015732387952